Blog-Einnahmen Januar bis November 2008

Es scheint, als gingen dem Peer derzeit die Quellen für Blogeinnahmen deutscher Blogger aus. Es waren ja eh nie wirklich viele. Jedenfalls habe ich mich kurzerhand entschlossen, meine Zahlen auch zu veröffentlichen. Da das Finanzamt Bescheid weiß, muss ich ja nichts verbergen.

Daher gibt es an dieser Stelle auch gleich die Zahlen für das komplette bisherige Jahr. In Zukunft gibt es dann einen Report zum Monatsbeginn. Den werde ich dann noch etwas mit weiteren Infos aus Google Analytics spicken.

Bei meinen Zahlen sollte man auch bedenken, dass ich bisher keine komplette Monaterisierung durchführe. Es begann mit dem Einsatz von Google AdSense, um mal Erfahrungswerte zu sammeln und so mache ich es auch mit sonstigen möglichen Einnahmequellen. Was ich bei Trigami angeboten bekam, fand ich bisher nicht so pralle. Fortan machte ich den Fehler mit neue Ausschreibungen, auch aus Mangel an Zeit und Muße, überhaupt anzuschauen. Da werde ich in Zukunft sorgfältiger arbeiten.

Ob ich mal versuchen soll weitere Werbeflächen direkt zu vermarkten? Hm, muss ich mir mal in Ruhe überlegen. Ich kann derzeit nicht wirklich einschätzen, ob es da eine entsprechende Nachfrage gibt, oder ob mein Angebot eine solche erzeugen würde.

Januar 2008:

  • Besuche: 5581
  • Seitenzugriffe: 7961
  • AdSense:  USD 16,64

Februar 2008:

  • Besuche: 4065
  • Seitenzugriffe: 5874
  • AdSense: USD 9,94

März 2008:

  • Besuche: 4431
  • Seitenzugriffe: 6331
  • AdSense: USD 10,85

April 2008:

  • Besuche: 4621
  • Seitenzugriffe: 6510
  • AdSense: USD 13,59

Mai 2008:

  • Besuche: 6170
  • Seitenzugriffe: 9461
  • AdSense: USD 22,69

Juni 2008:

  • Besuche: 2986
  • Seitenzugriffe: 4350
  • AdSense: USD 5,44

Juli 2008:

  • Besuche: 5228
  • Seitenzugriffe: 7711
  • AdSense: USD 20,79
  • Direktvermarktung: EUR 150,-

August 2008:

  • Besuche: 3983
  • Seitenzugriffe: 5877
  • AdSense: USD 2,85
  • Direktvermarktung: EUR 150,-
  • Trigami: 0,-

September 2008:

  • Besuche: 5687
  • Seitenzugriffe: 8083
  • AdSense: USD 7,53
  • Direktvermarktung: EUR 150,-
  • Trigami: 0,-

Oktober 2008:

  • Besuche: 5368
  • Seitenzugriffe: 7724
  • AdSense: USD 21,88
  • Direktvermarktung: EUR 100,-
  • Trigami: 0,-

November 2008:

  • Besuche: 5603
  • Seitenzugriffe: 7905
  • AdSense: USD 30,04
  • Direktvermarktung: EUR 100,-
  • Trigami: 0,-

Kommentare (5)

  1. Linkvermarktung. Lechz. Wo bekommt man das? :-)

    Oder ist das eher sowas wie: Jemand ruft dich an und sagt verlinke mich und du bekommst Kohle!

  2. Eher letzteres. Wie die Jungfrau zum Kind und so ;)

    Aber wie für klassische Werbung gibts auch dafür spezialisierte Vermarkter, wie z.B. Linklift. Die hatten sich letztens auch mal persönlich bei mir gemeldet. Hab mich da mal angemeldet, mache da aber nüscht mit.

  3. Linkvermarktung wird wohl nichts anderes als Linkverkauf sein. Gibt da ja verschiedene Möglichkeiten, manche sind sehr auffällig (Footer, Sidewide, ec.), manche aber kaum zu erkennen ;-) Ansonsten schätze ich das Trigami-Potenzial sehr hoch ein. In wiefern Affiliate-Marketing was bringt kann ich nicht sagen.

  4. Pingback: Erinnerung: Blogparade mit Gewinn · Beitrag · Das Internet lebt

  5. Pingback: Blog Einnahmen im Dezember 2008 - Mein Leben und ich - Alexander Langer

Kommentare sind geschlossen.