Spore steht in den Startlöchern

Nur noch wenige Tage, dann erscheint Maxis / Electronic Arts heißersehntes Spiel Spore, rund zweieinhalb Monate nach der Veröffentlichung des Spore Labors, mit dem man seither bereits Kreaturen erschaffen und in die Sporopädie hochladen kann.

Spore, das ist die Simulation der kompletten Evolution einer Lebensform vom Stadium des Einzellers bis hin zu einer Zivilisation, die den Weltraum bereist und dort auf andere Spezies trifft. Bereits vorab gilt das Spiel als Meisterwerk seines Schöpfers Will Wright, der u.a. Die Sims ersann.

Kommenden Donnerstag, den 4. September wird es dann soweit sein und Spore steht in den Regalen und Online-Shops zur Verfügung. Grund genug, mich um ein eigenes Exemplar zu kümmern. Mit vollem Vertrauen in das Produkt ausgerüstet, habe ich mich gleich für die Spore Galactic Edition entschieden.

Spore Galactic Edition

Die Galactic Edition wird neben dem Spiel auf DVD auch eine DVD mit dem Making Of, eine Lehr-DVD von National Geographic, ein 120seitiges Mini-Buch u.a. mit Artwork, ein 100seitiges Handbuch und ein Faltposter enthalten. Das Spiel selbst liegt auf dem Datenträger sowohl für Windows PC (XP, Vista), als auch für Apple Mac OS X vor. Damit entfällt glücklicherweise das Bangen, Hoffen und Warten auf eine Mac-Version.

Um möglichst bereits am 4.9. zuschlagen zu können, habe ich heute mal per E-Mail bei unserer lokalen Saturn-Filiale in Iserlohn nachgefragt, wie es mit der Verfügbarkeit der Spore Galactic Edition am 4. aussehen wird. Keine 20 Minuten nach meiner Anfragen wurde mir zugesichert, dass am Donnerstag ein Exemplar auf meinen Namen reserviert zur Abholung bereit liegen würde. Vielen Dank an dieser Stelle für die schnelle und unbürokratische Abwicklung!

Ich bin schon ganz fickerig.. vllt. werde ich pünktlich um 14 Uhr Feierabend machen, in die Stadt gondeln und dann direkt daheim meinem iMac was Gutes gönnen…