Schäuble als WordPress-Plugin

Wie ich gerade lese, gibt es im es-de-WE.BLOG ab sofort das WordPress-Plugin „Schäuble is watching You!“ zum Download. Einmal installiert und aktiviert schaut die Visage unseres herzallerliebsten Innenministers Wolfgang Schäuble dann von Zeit zu Zeit mal unten aus dem eigenen Blog heraus und guckt, ob man denn auch nichts Verbotenes tut und ob man auch schön seine Daten auf Vorrat speichert.

Innenminister Wolfgang Schäuble schaut sich um

Was zur Glückseeligkeit noch fehlt ist eine „Schäuble is watching You!“-Bettwäsche. Schließlich haben wir ja nichts zu verheimlichen und helfen doch gerne dabei den Kampf gegen den internationalen Terrorismus zu unterstützen. Fragt sich nur, wer uns darin unterstützt den nationalen Terror wider die eigene Bevölkerung zu bekämpfen, der von unserem Innenminister ausgeht.