Eishockey WM 07: Live im Internet

>> ACHTUNG!! Die Sendetermine für 2008 findet ihr HIER! <<

Letztens grübelte ich noch über die TV-Termine der Eishockey WM 2007 in Moskau (Russland). Dabei ist mir eines doch glatt entgangen, nämlich das alle Spiele auch live im Internet übertragen werden. Scheinbar ging es anderen ebenso, denn weder wurde von Lesern darauf hingewiesen, noch hielt es der DEB für nötig und gab es erst kurzfristig am heutigen Vormittag bekannt – nur Stunden vor dem und vorentscheidenden Match gegen Norwegen.

Die IIHF selbst bietet an dieser Stelle die Möglichkeit Spiele via Live-Stream im Internet anzuschauen. Ganz kostenlos ist das Ganze aber nicht. Ein einzelnes Spiel kostet €2.50, das Abo aller Spiele eines Teams schlägt mit €20, die komplette WM mit €40 zubuche. Als ich davon erfuhr, dauerte es nicht mehr lange und ich konnte mir auf der Arbeit das Spiel gegen Norwegen (Deutschland gewann 5:3 und zog damit in die Zwischenrunde ein, hat mit dem Abstieg nichts mehr zu tun) anschauen. Gezahlt werden kann via Kreditkarte.

Alles funktionierte reibungslos und der Video-Stream selbst öffnete sich in einem in einer Webseite eingebetteten Windows Media Player (unter Windows XP). Im Screenshot ist nichts vom Spiel zu sehen, aber das liegt daran, dass IrfanView das wohl nicht unterstützt.

Eishockey WM 2007 als Live-Video-Stream

Mit Trick 17 (rechte Maustaste -> Eigenschaften, URL des Streams markieren und kopieren und in einen selbst geöffneten Windows Media Player via „Datei -> URL anzeigen“ anzeigen lassen) kommt man auch in den Genuss einer Wiedergabe in einem Fenster, dessen Größe man ändern kann. Die Widergabe im Vollbild per Doppelklick funktioniert aber auch in der Browser-Darstellung.

Für die ganz Süchtigen und sonstig Verinderten ist dies jedenfalls mal ne gute Gelegenheit vertrauliche Kreditkarteninfos online loszuwerden ;)

Kommentar (1)

  1. schön und gut, läuft aber nicht auf mac, da die mac version des mediaplayers die verschlüsselung nicht unterstützt:(

Kommentare sind geschlossen.