GUI Erstellung mit SwiXml (Demo, Sourcecode)

Diese kleine Demo habe ich zur Evaluierung entwickelt. Sie benutzt SwiXml, eine XML-basierte Beschreibungssprache für Java Swing GUIs, um die Oberfläche zu erzeugen. Der zugehörige Sourcecode demonstriert die Swix Unterstützung für ActionListener, die Erweiterung von Swix um externe Klassen (wie man im Screenshot sieht, benutzen wir Komponenten aus den L2FProd Common Components). Das Ganze wird abgerundet durch die Benutzung von Karsten Lentzschs JGoodies Looks als Look&Feel für die Anwendung (zumindest für Windows-User).

Der Sourcecode ist, wie ich denke, gut dokumentiert, wenn auch komplett auf Englisch.

SwixDemo

Demo & Code:

  • Download Swix Demo (enthält Sourcecode, Bibliotheken und lauffähiges JAR; JRE >= 1.5 benötigt)

Lib-Links:

English version

Kommentare (3)

  1. Hallo,

    das ist ein gutes Demo um die Funktionalitt von SwixML zu sehen. Vielen Dank dafr!

    Wir sind auch noch am berlegen, wie wir denn am besten eine GUI mit Java und Eclipse erstellen (wahrscheinlich bin ich etwas Delphi verwhnt) :)

    Schne Gre,
    Reinhard

  2. Auf der Arbeit habe ich Anfang 2005 nach dem Umstieg vom JBuilder auf Eclipse ebenfalls eine Runde evaluiert und habe fr mich/uns rausgefunden, dass der JFormDesigner eine sehr gute, professionelle und kostengnstige WYSIWYG-Lsung ist, die ebenfalls die Trennung des UI vom Code bewerkstelligen kann. Derzeit ist es noch eine eigenstndige Anwendung, eine Plugin-Version fr Eclipse ist derzeit in der Alpha-Phase.

    http://www.jformdesigner.com

  3. Pingback: Alexander Langer's Weblog

Kommentare sind geschlossen.