Mayday-Musts 2004

Es gibt Dos, Dont’s, Mays und Musts, aber nicht bei der Mayday. Da gibts nur Musts!

Nachdem nun endlich die Timetables online sind, hier mal ne vorsichtige Einschtzung meinerseits.

  • 2100 Elektrochemie LK live
    Tja, ich kenne sie nur live from tape und was da seit der ersten LP abgegeangen ist – keine Ahnung! Also bin ich mal mchtig gespannt.
  • 2120 Marco Bailey
    Hab ich noch nie live erlebt, aber ich kenne die eine oder andere Scheibe von ihm und erwarte nen harten Gang mit viel Groove.
  • 2240 Takkyu Ishino
    Seit Chiko’s Acid Experience ist Takkyu fr mich einer der Helden schlechthin. Ich bin schwer gespannt ihn live zu erleben, drfte ziemlich interessant und hart werden.
  • 2345 Ferry Corsten
    Ja aber hallo!
  • 0000 Paul van Dyk
    Er gilt als einer der besten Live-DJs berhaupt. Ich wei gar nicht wie oft ich dieses Urgestein des Trance schon erlebt habe, aber auch wenn ich seine Musik sehr sehr sehr sehr sparsam hre, ist er live doch immer fr nen entspannten Abtanz gut. Bei Paule wei man, was man hat.
  • 0100 Timo Maas
    Ich denke ab 0100 wird pausiert, dann zu den MoM, dann den Rest vom Timo geben.. Mal schauen…
  • 0120 Members of Mayday
    20 Minuten lang alle Mayday-Hymnen zusammen gemanscht und dann gehts endlich weiter. Eigentlich isses ein Muss, aber eigentlich interessierts nen toten Vogel. Vielleicht ne gute Gelegenheit etwas Wasser auszutauschen.
  • 0220 Lexy & K-Paul (live)
    Jungs, ich steh total auf eure Frisuren! Die beiden Dandys rulen die Scheie fett!
  • 0240 Westbam
    Ja aber hallo! Der Meister wird mal wieder zeigen wo es dieses Jahr lang geht. Immer ein Erlebnis der besonderen Art. Mal sehen wieweit sich seine Breite in den letzten Monaten seiner Hhe angenhert hat. Ein Effekt. den man ber die Jahre schn verfolgen konnte…
  • 0400 Chris Liebing
    Das Hallo-Wach zu vorgerckter Stunde. Ein gefundeses Fressen fr alle Schmerztherapeuten. Da wird gezuckt bis die Schuhe auseinander fallen!

    Merke: Liebing ist Gott!

  • 0400 Hardy Hard
    Ja klar, zeitgleich mit Liebing.. welcher Schwachmat kommt denn auf so eine bescheuerte Idee??? Sorry Hardy, htte mich echt gefreut dich wiederzusehen, aber du kennst ja das erste Gebot: „Ich bin der Chris Liebing, dein Gott. Du sollst zu keinem anderen tanzen auer mir!“
  • 0500 Michel de Hey
    Kennen tu ich ihn zwar net so wirklich, aber mich deucht, er wird uns ordentlich was auf die Fe geben!
  • 0600 Moguai
    „Eure Toten! Bringt eure Toten!“
  • 0900 D?ro
    Ja klar, als letzten Act nochmal nen Burner. Alle Leute werden zuckend auf dem Boden liegen und mssen sich dann vom DRK aus der Halle tragen lassen. Dextro Energen und Vittel werden Rekordumstze verbuchen…

Doch im Grunde iss alles latte, denn es geht ja umm de Spasss! Also nicht zu ernst nehmen, die Timetable…